Stadt-Land-Floß

Die „ZuKunst“-Schatzsuche zum Mitmachen.

Das Kultur- und Zukunftsboot „ZuKunst“ geht im August 2024 auf dreiwöchige Schatzsuche-Bootstour von Hannover nach Hildesheim. Die ungewöhnliche Nachhaltigkeitskampagne „Stadt-Land-Floß“ sammelt engagierte Akteure für Nachhaltigkeit und Gemeinwohl, kartiert sie in die digitale Zukunftskarte „Karte von Morgen“ und trifft ausgewählte Akteure bei ZuKunst-Festen entlang der Strecke.

FlowGarden

Mitmachen kann man schon jetzt über dieses Umfrageformular und alle Teilnehmer*innen erhalten einen Bordpass für die „ZuKunst“ und die genauen Tourdaten und Koordinaten des Bootes und seiner Schatzsuche-Veranstaltungen entlang der Tour im August.
(Wer sich fürs Gemeinwohl engagiert, kommt auf die Schatzkarte und wer bei der Schatzsuche hilft, wird mit der Bootstour belohnt!)

 

Tourkarte+Bordpass

Lasst uns alle gemeinsam mit Ökostadt Hannover e.V., Politik zum Anfassen e.V. und weiteren Partner*innen eine umfassende Karte des lokalen Engagements und der regionalen Zukunftsfähigkeit in der ZukunftsRegion Hannover-Hildesheim erstellen.
Mach mit bei der Schwarm-Aktion fürs Gute Leben!

Was suchen wir? Menschen, Organisationen und Unternehmen, die sich fürs Gemeinwohl und eine nachhaltige, lebenswerte Zukunft einsetzen. Das vielfältige Ehrenamt und Engagement für Nachhaltigkeit, Natur, Soziales, Kultur, Teilhabe und mehr ist unverzichtbar für das Gemeinwohl und die soziale Nachhaltigkeit vor Ort. 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Projektpartnern und den vielen Ehrenamtlichen des Makers For Humanity e.V.!
Partner der Tour

Mache mit bei der Schatzsuche und nominiere einen regionalen Gemeinwohl-Akteur für die Zukunfts-Schatzkarte. (Das kann auch Deine eigene Organisation oder Gruppe sein.)

Tourflyer-Bild

> Downloade hier den Tourflyer
> Downloade den „ZuKunst“-Flyer

„Stadt-Land-Floß“ wird gefördert vom Landesverband Soziokultur Niedersachsen aus Mitteln des Nds. Ministerium für Wissenschaft und Kultur. Das schwimmende „ZuKunst – RealLabor“ ist Teil des Programms „Soziovation“ der Region Hannover und dem KreHtiv Netzwerk Hannover e.V.
Förderer SLF

Eine kulturelle ZukunftsKampagne mit dem Boot.

Am 4.8.2024 startet „Stadt-Land-Floß“, eine dreiwöchige Bootsfahrt und „ZuKunst-Schatzsuche“ über Wasserstraßen von Hannover nach Hildesheim. Die entschleunigte Reise führt in 7 Etappen von Hannover-Linden bis zum Hildesheimer Hafen und kann am Ufer mit dem Fahrrad, mit 12 Passagieren an Bord oder punktuell bei ZuKunst-Festen an Land besucht werden. Die gesuchten Schätze der Tour sind kulturelle und soziale, Bildungs- und Nachhaltigkeits-Angebote in den besuchten Orten und Stadtteilen, die digital und analog zusammengetragen und auf den ZuKunst-Festen mit lokalen Akteuren und thematischen Partnern gefeiert werden. Engagierte Menschen und Gruppen aus Kultur und Umweltschutz, Sport, Bildung, Rettung, Integration und Sozialem sind eingeladen, ihre Angebote für Gemeinwohl und Nachhaltigkeit vor Ort vorzustellen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Diese Akteure und ihre Angebote werden in Stadtteil-Schatzkarten (analog+online) verortet, um das vielfältige Engagement zu visualisieren, zu würdigen und zu vernetzen. Denn ihre ehrenamtliche Arbeit ist es, die aus der Gesellschaft eine nachhaltige, soziale Gemeinschaft macht. Die sich für das Wohlergehen, die Kultur und Entwicklung ihrer Mitmenschen und der Kommune einsetzen. Dazu gibt es Livemusik, Workshops, Diskussionen, Filme und andere kulturelle Beiträge, bis die Kulturkarawane weiter zieht und das Besondere des einen Ortes zum Nächsten weiter trägt.

Unterwegs treffen wir engagierte Menschen und Gruppen – zukunftsinteressierte Jugend-Teams können als wechselnde Bord-Crew ein Teilstück mitfahren, als Zukunfts-Scouts die Schätze finden, in die Schatzkarte eintragen und bei den Zukunftsfesten über die Schatzsuche berichten.

Schatztruhe

Beteilige Dich jetzt an der Schatzsuche über dieses Online-Formular (5 Min.), dann erhältst Du automatisch die Tourdaten und Koordinaten der Bootsreise und bist unterwegs willkommen an Bord.

Die Fahrtroute und Veranstaltungsorte: (unter Genehmigungsvorbehalt)
1) 4.8. Hannover / Linden (Fährmannsfest)
2) 8.8. Seelze / Garbsen (nur Bordevent)
3) 11.8. Nordhafen / Vahrenheide (Mecklenheider Forst)
4) 15.8. Vahrenwald / List (Kanugemeinschaft List)
5) 18.8. Misburg / Anderten (Mergelgrube, MotorbootClub Misburg)
6) 22.8. Sehnde / Bolzum (nur Bordevent)
7) 24.8. Hildesheim

Die Themen & Ziele von Stadt-Land-Floß:
● Regionale Freizeit & Naherholung
● Lokale Beteiligungskultur erleben
● Nachhaltige Lifestyles inszenieren
● Gemeinschaft fördern und feiern
● Hannover & Hildesheim verbinden
● KulturWandel-Akteure vernetzen